LightStudio Wall

LightStudio Wall

LightStudio Wall ist unsere Lösung für Packshots von Produkten, deren Größe einen Meter übersteigt. Die Objekte werden einfach vor der LightStudio Wall positioniert, ggf. mit Hilfe eines kleinen Podests, um sie für die Aufnahmen etwas zu erhöhen. Somit eignet sich LightStudio Wall z. B. optimal für einfache Modeaufnahmen, bei denen Kleidungsstücke von einem Model getragen oder auf einer Büste drapiert werden. Doch auch größere Objekte aus Industrie und Handel können auf diese Weise schnell und kostensparend abgebildet und in allen Online- und Offline-Medien detailgenau dargestellt werden.

LightStudio Wall ist in Leichtbauweise gefertigt, sodass sie sich bei Bedarf problemlos demontieren und transportieren lässt. Auf diese Weise wird Ihr internes Foto-Studio mobil und kann an unterschiedlichen Standorten eingesetzt werden.
Ferner verfügt LightStudio Wall über eine integrierte Blitzlichtanlage der schweizer Firma Elinchrom. So stellt LightStudio Wall die gleichmäßige Beleuchtung Ihrer Objekte während der Aufnahmen sicher und garantiert dadurch ein Höchstmaß an Tiefenschärfe und Farbtreue.

Optional kann LightStudio Wall durch frontal positionierte Halterungen für Kameras und zusätzliche Beleuchtung ausgestattet werden, um maxiale Stabilität zu erzielen und jegliche Einbußen in der Schärfe der Fotoaufnahmen zu vermeiden. Hierzu bieten wir Ihnen eine breite Palette von Stativen und ergänzenden Komponenten des marktführenden schweizer Herstellers FOBA.

Wenn Sie Ihre Packshots gerne mit 360°-Ansicht produzieren möchten, haben Sie die Möglichkeit, LightStudio Wall durch unseren motorbetriebenen Acryl-Drehteller LightStudio Spin zu erweitern. Er bietet alle technischen Voraussetzungen, um die für die Animation erforderlichen Einzelfotos exakt und auf den Punkt abzubilden.
Lesen Sie mehr dazu unter >LightStudio Spin.