LightStudio Stand

LightStudio Stand

LightStudio Stand ist der erste mobile Kamera-Stand mit einer eigenen, kabellosen Stromversorgung.
Das integrierte Stromversorgungs-Modul wird über Nacht aufgeladen und bietet ausreichend Energie für ein bis zwei vollständige Arbeitstage.

Im Vergleich zu gängigen Stativen gibt es keine Stolperfallen, keine ausgestellten Stativbeine oder Kabel, die Fotografen üblicherweise in ihrer Arbeit einschränken. Darüber hinaus ist LightStudio Stand auf feststellbaren Rollen montiert und kann auf diese Weise flexibel bewegt und je nach Aufnahme an beliebigen Punkten positioniert werden.
Die Kamera lässt sich an LightStudio Stand stufenlos nach oben oder unten fahren und nach Bedarf neigen, sodass jeder gewünschte Aufnahmewinkel abgedeckt wird.

LightStudio Stand bietet die Möglichkeit, neben der Kamera auch ein Laptop und einen Bildschirm auf dem gleichen Stand zu installieren. Dies hat den Vorteil, dass Fotoaufnahmen ohne zusätzliche Wege direkt am Stand geprüft und gespeichert werden können, wodurch sich der Arbeitsablauf schneller und effizienter gestaltet. Die Verkabelung der einzelnen Geräte erfolgt verdeckt über Führungsschienen, sodass auch hier keine störenden Kabel das Arbeiten behindern.

LightStudio Stand ist mit allen gängigen Kameras sowie mit Zubehör und Befestigungsmodulen anderer Hersteller kombinierbar. So bleiben Sie jederzeit flexibel und können Ihr bereits bestehendes Equipment uneingeschränkt weiter nutzen.