LightStudio Pillar

LightStudio Pillar

Mit LightStudio Pillar hat alfaloc eine neuartige Blitzsäule entwickelt, die mit ihrer Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten neue Maßstäbe in puncto Flexibilität und Qualität setzt.

Basierend auf der bewährten Acryl-Leichtbauweise von LightStudio System und mit einer eigenen Stromversorgung ausgestattet beinhaltet LightStudio Pillar eine Reihe integrierter, übereinander angeordneter Blitze, die je nach Aufnahme individuell zugeschaltet werden können. So kann der Fotograf die Lichtquelle jederzeit gezielt steuern und das abzubildende Objekt optimal ausleuchten.

LightStudio Pillar

♦  ist kabellos und unterstützt somit das Konzept des "cable-less studio"
♦  wird über Nacht aufgeladen und kann dann bis zu 3 Tage lang eingesetzt werden
♦  ist mit feststellbaren Rollen sowie Griffen ausgestattet und lässt sich damit an jedem gewünschten Punkt im Raum platzieren
♦  ist in unterschiedlichen Höhen von bis zu 5 m erhältlich
♦  kann auch als Hintergrundsystem oder als Leuchtmittel eingesetzt werden
♦  wird auf Wunsch mit diversen Acrylhalterungen geliefert, um Produkte direkt an der Säule zu platzieren und abzulichten
♦  besitzt eine sehr gleichmäßige Oberfläche und ist leicht zu reinigen
♦  vereinfacht das spätere Freistellen von Objekten bzw. macht dieses meist sogar überflüssig
♦  eignet sich insbesondere zur Ausleuchtung großer, immobiler Objekte